Profitieren Sie von Ihren Ferien im Camping de Laborie, um den Süden der Ardèche zu entdecken, owo Ihnen eine Vielzahl von Aktivitäten angeboten wird.

Von der „Voie Verte“ 2 Schritte vom Camping entfernt bis zu den großen Sehenswürdigkeiten in einigen Kilometern, von ganz leichten Wanderungen bis zu den sportlichen Aktivitäten mit Spannung, hier einige unumgängliche Aktivitäten für Ihren Aufenthalt in der Ardèche.

Tourismus in der Ardèche

„Voie Verte“ (grüner Weg), um sich die Beine sanft zu vertreten…

Die „Voie verte“, Via Ardèche, getauft, das sind 25 km einer ehemaligen Eisenbahn für Spaziergänge zu Fuß, mit dem Rad, mit den Inlineskater, dem Roller oder sogar dem Pferd.

Die „Voie Verte“ verbindet die Dörfer Vogüé und Grospierres und ist ungefähr 100 Meter vom Camping de Laborie entfernt.

Die Hybrid- und elektrisch unterstützte Fahrradvermietung direkt am Camping vermöglicht Ihnen, ganz von diesem gesicherten Weg in einem ruhigen Spaziergang in der Familie zu profitieren.

Carte de la Voie Verte Via Ardèche

Wanderung, atemberaubende Landschaften!

Panorama sur les Gorges de l'Ardèche

Wanderungen in der Südlichen Ardèche ist mit den Gorges de l’Ardèche im Hintergrund ein wahres Vergnügen für die Augen.

Gelegenheits- oder erfahrene Wanderer finden zahlreiche markierte Wege, um die Landschaften der Ardèche (Karten an der Rezeption des Campings zu Ihrer Verfügung), weitab des Tumults und Trubels des Hochsommers zu entdecken.

Am Start der Dörfer wie Balazuc, Ruoms, Chauzon oder Lagorce, alle einige Kilometer vom des Camping de Laborie gelegen, erfüllen grandiose und herrliche Landschaftspanoramen Ihre Entdeckungslust.

Klettern an wunderbaren Orten ist ein schöner Ansatz.

Kletterliebhaber werden an den Klettergärten der Südlichen Ardèche (Informationen und Karten werden am Empfang des Campings de Laborie bereitgestellt) bezaubert sein.

Der Cirque de Gens, in 3 km des Campings, ist eine unumgängliche Felswand. Kletterer aus der Ardèche oder in den Ferien werden Ihnen alle sagen: Man muss hier klettern!

Der Ort Mazet Plage ist in 20 km des Campings und erlaubt in der Gruppe zu kommen, wo die Kletterliebhaber die Wege dieses Ortes erkunden, während dessen die anderen dem Badevergnügen oder dem dolce farniente am Flussufer nachgehen – auch ideal zur Erfrischung nach einem schönen Aufstieg.

Site d'escalade dans les Gorges de l'Ardèche

Kanu-Kayak, Sensationen und Gefühle werden garantiert!

Passage en canoë sous le Pont d'Arc

Wiederum sorgen die Gorges de l’Ardèche für einen zauberhaften Rahmen für einen Ausflug am Wasser entlang.

An Bord eines Kanus entdecken Sie diesen außergewöhnlichen Naturraum, wo Sie unter dem berühmten Pont d’Arc, durchfahren, bei dem Rutschen vibrieren, in Ihrem Rhythmus paddeln und sich Pausen zum Baden und Entspannen am Flussufer gönnen.

Sie finden die Formel, die Ihnen am besten entspricht, mit unserem Partner Les Argonautes à Ruoms, vin Ruoms und können Ihren Parcours am Empfang des Campings de Laborie reservieren.

Angeln, in Tête-à-Tête mit dem Fluss Ardèche.

Die Angelliebhaber werden erfreut sein, den Fluss Ardèche zu entdecken, der direkt vom Camping de Laborie zugänglich ist, mit dem Label Unterkunft Angeln.

Seine Orte zum Angeln (Liste wird vom Camping bereitgestellt) laden Sie zu einer ruhigen Pause ein, um ganz von Ihren Ferien zu profitieren.

Damit Sie sich ganz einfach Ihren Angelschein verschaffen: www.cartedepeche.fr.

Pêche en rivière

Dörfer mit Charakter, oder die Authentizität in der Ardèche ist erhalten.

Charme, Authentizität, reiches Naturerbe, natürliche, außergewöhnliche Eigenschaften…
Hier in groben Zügen das Profil eines Dorfes mit Charakter in der Ardèche.

In der Umgebung des Campings de Laborie lohnen, Balazuc (4 km) und Vogüé (10 km), ebenfalls unter den „Schönsten Dörfern Frankreichs“ anerkannt oder Labeaume (9 km) und Vinezac (12 km) einen Umweg!

Kaverne, Grotten, Avens, einen Augenblick für die Zeitreise.

Kommen Sie in dieses ganz eigene Universum, einer sehr fernen Vergangenheit, wo alles noch bis heute konserviert ist.

Ein totales Abschalten, wie eine Zeitreise in die unterirdische Welt von Aven d’Orgnac (29 km), der Grotte de la Madeleine (35 km), der Grotte de la Cocalière (31 km), oder der Grotte Chauvet über die Caverne du Pont d’Arc, seiner Nachbildung in Naturgröße. Eine einzigartige Erfahrung!

Caverne du Pont d'Arc ®SYCPA

Gastronomisches Gebiet, schwelgen Sie in den Geschmäckern der Ardèche.

Gastronomie ardéchoise

Sich in der Ardèche aufhalten bedeutet auch, der schönsten der Sünden, der Gier, nachzugeben!
Lokale Märkte und Boutiquen des Kunsthandwerks öffnen Ihnen die Türen der Düfte und Geschmacksrichtungen der Gastronomie der Ardèche.

Wurstwaren und Käse vom Land, Wein aus Rebsorten der Ardèche, aber auch Honig, Nougat, süße Rezepte mit Blaubeeren oder Esskastanien, es gibt für jeden Geschmack etwas.

Néovinum in Ruoms, der Genêt d’Or in Vogüé, die Nougaterie du Pont d’Arc in Vallon Pont d’Arc laden Sie ein, ihre Gourmet Werkstatt zu besichtigen.

Die Events in der Süd Ardèche.

Die Ardéchoise: vom 17. bis 20. Juni 2020.

Festival Aluna : vom 24. bis 27. Juni 2020.

International de pétanque de Ruoms: September 2020 – Termine folgen in Kürze.

Ardèche Aluna Festival 2020